1Y8A3452.jpg
1Y8A3683.jpg

Über uns

Damit Sie sehen können, wer hinter dem Hof Stäber steckt, möchten wir uns kurz vorstellen.
Wir sind Michael (31) und Isabell (30), frisch gebackene Eltern der kleinen Marie und seit Mai 2020 stolze Besitzer eines wunderschönen Eigenheims - einer alten Hofstelle mit viel Potenzial im Schaumburger Land - genau genommen im Ortsteil Riepen bei Bad Nenndorf.


Mit der Erfüllung dieses Traumes können unsere geschmiedeten Ideen und Pläne endlich Wirklichkeit werden. Angefangen hat alles mit dem Verkauf von Eiern in einem kleinen Verkaufsstand in Reinsen-Remeringhausen an Isabells Elternhaus. Schnell haben wir gemerkt, dass die Nachfrage nach unseren Freilandeiern so groß ist, dass wir es kaum schaffen, dieser nachzukommen. Kurzerhand wurde der Bestand an Hühnern aufgestockt und ein weiterer Verkaufsstand in unserem alten Heimatort Algesdorf aufgestellt.
Darüber hinaus haben wir nun auch genügend Platz, um anderen Tieren ein zu Hause zu bieten und die Tierhaltung zu erweitern. 2020 durften es sich schon 15 Gänse auf unserer Wiese gut gehen lassen. Danach folgten fünf Ferkel der alten Hausschweinerasse ''Bunte Bentheimer'' und es werden sicherlich noch weitere Tiere folgen.

Es ist keinesfalls so, dass wir vorher nie etwas mit der Landwirtschaft oder Tierhaltung zutun hatten. Michael ist Dank seines Opas und seines Vaters mit der Landwirtschaft groß geworden, hat von kleinauf alles von ihnen gelernt und sich darüber hinaus noch viel selbst angeeignet sowie Weiterbildungen besucht.
Isabells Großeltern betrieben weit vor ihrer Geburt auch noch etwas Landwirtschaft und in der Wiese direkt am Haus, die verpachtet wurde, waren immer Tiere: Schafe, Kühe oder Pferde.
Wir haben es beide sehr genossen auf dem Dorf groß zu werden und wünschen uns dasselbe für unsere Kinder.


Sie sehen, wir haben noch viel vor und möchten diese alte Hofstelle schnell wieder mit viel Leben füllen.